Daten­schutz­er­klä­rung

prison-acedemy.ch ist ein Ange­bot von SiSW Gmbh in der Schweiz. Mit die­ser Daten­schutz­er­klä­rung infor­mie­ren wir über die Bear­bei­tung von Per­so­nen­da­ten im Zusam­men­hang mit unse­rem Ange­bot.

1. Unser Ange­bot unter­liegt dem schwei­ze­ri­schen Daten­schutz­recht. Wir bear­bei­ten Per­so­nen­da­ten im Ein­klang mit dem schwei­ze­ri­schen Daten­schutz­recht wie ins­be­son­de­re dem Daten­schutz­ge­setz (DSG). Die EU aner­kennt, dass das schwei­ze­ri­sche Daten­schutz­recht einen ange­mes­se­nen Daten­schutz gewähr­leis­tet.

2. Bear­bei­tung von Per­so­nen­da­ten

2.1. Per­so­nen­da­ten sind alle Anga­ben, die sich auf eine bestimm­te oder bestimm­ba­re Per­son bezie­hen. Eine betrof­fe­ne Per­son ist eine Per­son, über die Per­so­nen­da­ten bear­bei­tet wer­den. Bear­bei­ten umfasst jeden Umgang mit Per­so­nen­da­ten, unab­hän­gig von den ange­wand­ten Mit­teln und Ver­fah­ren, ins­be­son­de­re das Auf­be­wah­ren, Bekannt­ga­ben, Beschaf­fen, Löschen, Spei­chern, Ver­än­dern, Ver­nich­ten und Ver­wen­den von Per­so­nen­da­ten.

2.2. Wir bear­bei­ten jene Per­so­nen­da­ten, die erfor­der­lich sind, um unser Ange­bot effek­tiv und nut­zer­freund­lich sowie dau­er­haft, sicher und zuver­läs­sig bereit­stel­len zu kön­nen.

2.3. Wir bear­bei­ten Per­so­nen­da­ten grund­sätz­lich nur nach Ein­wil­li­gung der betrof­fe­nen Per­son, es sei denn, die Bear­bei­tung ist aus ande­ren Grün­den zuläs­sig, bei­spiels­wei­se zur Erfül­lung eines Ver­tra­ges mit der betrof­fe­nen Per­so­nen und für ent­spre­chen­de vor­ver­trag­li­che Mass­nah­men, um unse­re über­wie­gen­den Inter­es­sen zu wah­ren, weil die Bear­bei­tung aus den Umstän­den ersicht­lich ist oder nach vor­gän­gi­ger Infor­ma­ti­on. In die­sem Rah­men bear­bei­ten wir ins­be­son­de­re Anga­ben, die eine betrof­fe­ne Per­son bei der Kon­takt­auf­nah­me – bei­spiels­wei­se per Brief­post, E‑Mail, Kon­takt­for­mu­lar, Tele­fon oder Social Media – selbst über­mit­telt.

2.4. Wir bear­bei­ten Per­so­nen­da­ten für jene Dau­er, die für den jewei­li­gen Zweck oder die jewei­li­gen Zwe­cke erfor­der­lich ist. Bei län­ger dau­ern­den Auf­be­wah­rungs­pflich­ten auf­grund von gesetz­li­chen und sons­ti­gen Pflich­ten, denen wir unter­lie­gen, schrän­ken wir die Bear­bei­tung ent­spre­chend ein.

2.5. Wir kön­nen Per­so­nen­da­ten durch Drit­te – auch im Aus­land – bear­bei­ten las­sen. Sol­che Auf­trags­be­ar­bei­ter bear­bei­ten Per­so­nen­da­ten in unse­rem Auf­trag. Wir kön­nen Per­so­nen­da­ten wei­ter mit Hil­fe von Drit­ten – auch im Aus­land – bear­bei­ten. Wir stel­len jeweils sicher, dass sol­che Drit­te einen ange­mes­se­nen Daten­schutz gewähr­leis­ten.

2.6. Wir sind auf Social Media-Platt­for­men und ande­ren Online-Platt­for­men prä­sent, um mit inter­es­sier­ten Per­so­nen kom­mu­ni­zie­ren und über unser Ange­bot infor­mie­ren zu kön­nen. Es gel­ten jeweils die All­ge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen (AGB), Daten­schutz­er­klä­run­gen und sons­ti­gen Bestim­mun­gen der jewei­li­gen Betrei­be­rin­nen und Betrei­ber.

3. Coo­kies, Log­da­tei­en und Zähl­pi­xel

3.1. Für jeden Besuch auf unse­rer Web­site erfas­sen wir fol­gen­de Daten, sofern die­se von Ihrem Brow­ser an unse­re Ser­ver-Infra­struk­tur über­mit­telt wer­den, und spei­chern die­se Daten in Log­da­tei­en:

  • Datum und Zeit ein­schliess­lich Zeit­zo­ne
  • Inter­net Pro­to­col (IP)-Adresse
  • Zugriffs­sta­tus (HTTP-Sta­tus­code)
  • Betriebs­sys­tem ein­schliess­lich Benut­zer­ober­flä­che und Ver­si­on
  • Brow­ser ein­schliess­lich Spra­che und Ver­si­on
  • auf­ge­ru­fe­ne ein­zel­ne Sei­te und über­tra­ge­ne Daten­men­ge
  • zuletzt auf­ge­ru­fe­ne Web­sei­te (Refe­rer)

Sol­che Daten kön­nen Per­so­nen­da­ten dar­stel­len. Die Daten sind erfor­der­lich, um unser Ange­bot dau­er­haft, sicher und zuver­läs­sig bereit­stel­len sowie um die Daten­si­cher­heit und damit ins­be­son­de­re den Schutz von Per­so­nen­da­ten sicher­stel­len zu kön­nen – auch durch Drit­te oder mit Hil­fe von Drit­ten.

3.2. Wir ver­wen­den Coo­kies auf unse­rer Web­site. Bei Coo­kies – auch von Drit­ten, deren Diens­te wir nut­zen (Third-Par­ty Coo­kies) – han­delt es sich um Text­da­tei­en, die in Ihrem Brow­ser gespei­chert wer­den. Coo­kies kön­nen beim Besuch unse­rer Web­site in Ihrem Brow­ser gespei­chert wer­den. Coo­kies ermög­li­chen ins­be­son­de­re, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besuch unse­rer Web­site wie­der­zu­er­ken­nen. Coo­kies kön­nen kei­ne Pro­gram­me aus­füh­ren oder Schad­soft­ware wie Tro­ja­ner und Viren über­tra­gen. Coo­kies sind erfor­der­lich, um unser Ange­bot ein­schliess­lich unse­rer Web­site effek­tiv und nut­zer­freund­lich sowie dau­er­haft, sicher und zuver­läs­sig bereit­stel­len zu kön­nen, ins­be­son­de­re durch die Ana­ly­se der Nut­zung im Hin­blick auf Feh­ler­be­he­bung und Ver­bes­se­run­gen.

Sie kön­nen Coo­kies in Ihren Brow­ser-Ein­stel­lun­gen jeder­zeit ganz oder teil­wei­se deak­ti­vie­ren sowie löschen. Ohne Coo­kies steht unser Ange­bot allen­falls nicht mehr in vol­lem Umfang zur Ver­fü­gung. Wir infor­mie­ren – sofern und soweit erfor­der­lich – direkt über die Ver­wen­dung von Coo­kies oder ersu­chen Sie direkt um die Ein­wil­li­gung von Coo­kies.

3.3. Wir ver­wen­den Zähl­pi­xel auf unse­rer Web­site. Bei Zähl­pi­xeln – auch von Drit­ten, deren Diens­te wir nut­zen – han­delt es sich um klei­ne Bil­der, die beim Besuch unse­rer Web­site abge­ru­fen wer­den. Mit Zähl­pi­xeln kön­nen die glei­chen Daten erfasst wer­den, die von Ihrem Brow­ser an unse­re Ser­ver-Infra­struk­tur über­mit­telt wer­den. Zähl­pi­xel sind erfor­der­lich, um unser Ange­bot ein­schliess­lich unse­rer Web­site effek­tiv und nut­zer­freund­lich sowie dau­er­haft, sicher und zuver­läs­sig bereit­stel­len zu kön­nen, ins­be­son­de­re durch die Ana­ly­se der Nut­zung im Hin­blick auf Feh­ler­be­he­bung und Ver­bes­se­run­gen.

4. Orga­ni­sa­to­ri­sche und tech­ni­sche Mass­nah­men

4.1. Wir tref­fen ange­mes­se­ne und geeig­ne­te orga­ni­sa­to­ri­sche und tech­ni­sche Mass­nah­men um den Daten­schutz und die Daten­si­cher­heit zu gewähr­leis­ten.

4.2. Der Zugriff auf unser Ange­bot erfolgt mit­tels Trans­port­ver­schlüs­se­lung (SSL / TLS).

4.3. Die Bear­bei­tung von Per­so­nen­da­ten im Inter­net kann trotz ange­mes­se­nen und geeig­ne­ten orga­ni­sa­to­ri­schen und tech­ni­schen Mass­nah­men immer Sicher­heits­lü­cken auf­wei­sen. Wir kön­nen des­halb kei­ne abso­lu­te Daten­si­cher­heit gewähr­leis­ten.

4.4. Der Zugriff auf unser Ange­bot unter­liegt – wie grund­sätz­lich jede Inter­net-Nut­zung – der anlass­lo­sen und ver­dachts­un­ab­hän­gi­gen Mas­sen­über­wa­chung sowie sons­ti­gen Über­wa­chung durch Sicher­heits­be­hör­den in der Schweiz, in der EU, in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten von Ame­ri­ka (USA) und in ande­ren Staa­ten. Wir kön­nen kei­nen direk­ten Ein­fluss auf die ent­spre­chen­de Bear­bei­tung von Per­so­nen­da­ten durch Geheim­diens­te, Poli­zei­stel­len und ande­re Sicher­heits­be­hör­den neh­men.

5. Benach­rich­ti­gun­gen und News­let­ter

5.1. Wir kön­nen Benach­rich­ti­gun­gen und News­let­ter per E‑Mail sowie über ande­re Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­nä­le ver­sen­den. Sofern und soweit der Ver­sand nicht erfor­der­lich ist, um einen Ver­trag mit der betrof­fe­nen Per­son zu erfül­len oder um unse­re über­wie­gen­den Inter­es­sen zu wah­ren, müs­sen Sie in die Ver­wen­dung Ihrer E‑Mail-Adres­se und Ihrer sons­ti­gen Kon­takt­adres­sen aus­drück­lich ein­wil­li­gen, damit kein Miss­brauch durch unbe­rech­tig­te Drit­te erfol­gen kann («Dou­ble Opt-in»). Wir kön­nen Benach­rich­ti­gun­gen und News­let­ter durch Drit­te ver­sen­den las­sen oder mit Hil­fe von Drit­ten ver­sen­den.

5.2. Benach­rich­ti­gun­gen und News­let­ter kön­nen Zähl­pi­xel oder Web­links ent­hal­ten, die erfas­sen, ob eine ein­zel­ne Benach­rich­ti­gung oder ein ein­zel­ner News­let­ter geöff­net wur­de und wel­che Web­links dabei ange­klickt wur­den. Sol­che Zähl­pi­xel und Web­links erfas­sen die Nut­zung von Benach­rich­ti­gun­gen und News­let­tern. Wir benö­ti­gen die­se sta­tis­ti­sche Erfas­sung der Nut­zung ein­schliess­lich Erfolgs- und Reich­wei­ten­mes­sung, um Benach­rich­ti­gun­gen und News­let­ter auf­grund der Lese­ge­wohn­hei­ten der Emp­fän­ge­rin­nen und Emp­fän­ger effek­tiv und nut­zer­freund­lich sowie dau­er­haft, sicher und zuver­läs­sig anbie­ten zu kön­nen.

5.3. Sie kön­nen sich jeder­zeit von Benach­rich­ti­gun­gen sowie News­let­tern abmel­den und dadurch ins­be­son­de­re der erwähn­ten Erfas­sung der Nut­zung wider­spre­chen.

6. Diens­te von Drit­ten

6.1. Wir ver­wen­den Diens­te von Drit­ten – auch im Aus­land ein­schliess­lich den Ver­ei­nig­ten Staa­ten von Ame­ri­ka (USA) – um unser Ange­bot effek­tiv und nut­zer­freund­lich sowie dau­er­haft, sicher und zuver­läs­sig bereit­stel­len zu kön­nen. Sol­che Diens­te – unter ande­rem Hos­ting-Dienst­leis­ter – benö­ti­gen Ihre Inter­net Pro­to­col (IP)-Adresse, da die ent­spre­chen­den Inhal­te ansons­ten nicht aus­ge­lie­fert wer­den kön­nen. Sol­che Diens­te kön­nen – unter ande­ren mit Coo­kies, Log­da­tei­en und Zähl­pi­xel – auch wei­te­re Daten im Zusam­men­hang mit unse­rem Ange­bot und in Ver­bin­dung mit Infor­ma­tio­nen aus ande­ren Quel­len für ihre kom­mer­zi­el­le Kom­mu­ni­ka­ti­on und für ihre sta­tis­ti­schen Zwe­cke bear­bei­ten.

6.2. Wir ver­wen­den Goog­le Ana­ly­tics um die Nut­zung unse­res Ange­bots ana­ly­sie­ren zu las­sen, wobei wir die erfass­ten IP-Adres­sen vor der Ana­ly­se anony­mi­sie­ren las­sen. Bei Goog­le Ana­ly­tics kom­men auch Coo­kies zum Ein­satz.

Goog­le Ana­ly­tics ist ein Dienst der ame­ri­ka­ni­schen Goog­le LLC. Wir benö­ti­gen die­sen Dienst, um unser Ange­bot ein­schliess­lich unse­rer Web­site effek­tiv und nut­zer­freund­lich sowie dau­er­haft, sicher und zuver­läs­sig bereit­stel­len zu kön­nen, ins­be­son­de­re durch die Ana­ly­se der Nut­zung ein­schliess­lich Erfolgs- und Reich­wei­ten­mes­sung im Hin­blick auf Feh­ler­be­he­bung und Ver­bes­se­run­gen.

Sie kön­nen der sta­tis­ti­schen Erfas­sung durch Goog­le Ana­ly­tics mit dem «Brow­ser Add-on zur Deak­ti­vie­rung von Goog­le Ana­ly­tics» oder mit einem ent­spre­chen­den «Opt-out»-Cookie» wider­spre­chen.

Goog­le unter­liegt dem schwei­ze­risch-ame­ri­ka­ni­schen Pri­va­cy Shield, womit sich Goog­le ver­pflich­tet, einen ange­mes­se­nen Daten­schutz zu gewähr­leis­ten. Goog­le hat ins­be­son­de­re fol­gen­de Infor­ma­tio­nen zu Art, Umfang und Zweck der Daten­be­ar­bei­tung im Zusam­men­hang mit Goog­le Ana­ly­tics ver­öf­fent­licht: Goog­le Ana­ly­tics-Bedin­gun­gen, Daten­schutz­er­klä­rung und Nut­zungs­be­din­gun­gen, Ein­trag in der Pri­va­cy Shield-Lis­te.

6.3. Wir ver­wen­den Goog­le Fonts um Schrif­ten in unse­re Web­site ein­bet­ten kön­nen. Goog­le Fonts ist ein Dienst der ame­ri­ka­ni­schen Goog­le LLC. Wir benö­ti­gen die­sen Dienst, um unser Ange­bot ein­schliess­lich unse­rer Web­site effek­tiv und nut­zer­freund­lich sowie dau­er­haft, sicher und zuver­läs­sig bereit­stel­len zu kön­nen.

Goog­le unter­liegt dem schwei­ze­risch-ame­ri­ka­ni­schen Pri­va­cy Shield, womit sich Goog­le ver­pflich­tet, einen ange­mes­se­nen Daten­schutz zu gewähr­leis­ten. Goog­le hat ins­be­son­de­re fol­gen­de Infor­ma­tio­nen zu Art, Umfang und Zweck der Daten­be­ar­bei­tung im Zusam­men­hang mit Goog­le Fonts ver­öf­fent­licht: Daten­schutz bei Goog­le Fonts, Daten­schutz­er­klä­rung und Nut­zungs­be­din­gun­gen, Ein­trag in der Pri­va­cy Shield-Lis­te.

6.4. Wir ver­wen­den Goog­le Maps um Kar­ten in unse­re Web­site ein­bet­ten zu kön­nen. Goog­le Maps ist ein Dienst ame­ri­ka­ni­schen Goog­le LLC. Wir benö­ti­gen die­sen Dienst, um unser Ange­bot ein­schliess­lich unse­rer Web­site effek­tiv und nut­zer­freund­lich sowie dau­er­haft, sicher und zuver­läs­sig bereit­stel­len zu kön­nen.

Goog­le unter­liegt dem schwei­ze­risch-ame­ri­ka­ni­schen Pri­va­cy Shield, womit sich Goog­le ver­pflich­tet, einen ange­mes­se­nen Daten­schutz zu gewähr­leis­ten. Goog­le hat ins­be­son­de­re fol­gen­de Infor­ma­tio­nen zu Art, Umfang und Zweck der Daten­be­ar­bei­tung im Zusam­men­hang mit Goog­le Maps ver­öf­fent­licht: Daten­schutz bei Goog­le-Pro­duk­ten ein­schliess­lich Goog­le Maps, Daten­schutz­er­klä­rung und Nut­zungs­be­din­gun­gen, Ein­trag in der Pri­va­cy Shield-Lis­te.

6.5. Wir ver­wen­den Newsletter2Go um News­let­ter ver­sen­den und ver­wal­ten zu kön­nen, wobei auch Coo­kies zum Ein­satz kom­men. Newsletter2Go ist ein Dienst der deut­schen Newsletter2Go GmbH. Wir benö­ti­gen die­sen Dienst, um unser Ange­bot ein­schliess­lich News­let­ter effek­tiv und nut­zer­freund­lich sowie dau­er­haft, sicher und zuver­läs­sig bereit­stel­len zu kön­nen, ins­be­son­de­re in Bezug auf die Zustel­lung unse­rer News­let­ter-E-Mails.

Newsletter2Go unter­liegt als deut­sches Unter­neh­men sowohl dem deut­schen als auch dem EU-euro­päi­schen Daten­schutz­recht, so dass ein ange­mes­se­ner Daten­schutz gewähr­leis­tet ist. Newsletter2Go hat ins­be­son­de­re fol­gen­de Infor­ma­tio­nen zu Art, Umfang und Zweck der Daten­be­ar­bei­tung ver­öf­fent­licht: Daten­schutz & Daten­si­cher­heit, Daten­schutz­er­klä­rung.

6.6. Wir ver­wen­den Timi­fy um die Buchung und Pla­nung von Ter­mi­nen über unse­re Web­site zu ermög­li­chen. Timi­fy ist ein Dienst der deut­schen Ter­mi­nApp GmbH. Wir benö­ti­gen die­sen Dienst, um unser Ange­bot ein­schliess­lich unse­rer Web­site effek­tiv und nut­zer­freund­lich sowie dau­er­haft, sicher und zuver­läs­sig bereit­stel­len zu kön­nen.

Timi­fy unter­liegt als deut­sches Unter­neh­men sowohl dem deut­schen als auch dem EU-euro­päi­schen Daten­schutz­recht, so dass ein ange­mes­se­ner Daten­schutz gewähr­leis­tet ist. Timi­fy hat eine Daten­schutz­er­klä­rung mit Infor­ma­tio­nen zu Art, Umfang und Zweck der Daten­be­ar­bei­tung ver­öf­fent­licht.

6.7. Wir ver­wen­den You­Tube um Vide­os in unse­re Web­site ein­bet­ten zu kön­nen. You­Tube ist ein Dienst der ame­ri­ka­ni­schen Goog­le LLC. Wir benö­ti­gen die­sen Dienst, um unser Ange­bot ein­schliess­lich unse­rer Web­site effek­tiv und nut­zer­freund­lich sowie dau­er­haft, sicher und zuver­läs­sig bereit­stel­len zu kön­nen.

Goog­le unter­liegt dem schwei­ze­risch-ame­ri­ka­ni­schen Pri­va­cy Shield, womit sich Goog­le ver­pflich­tet, einen ange­mes­se­nen Daten­schutz zu gewähr­leis­ten. Goog­le hat ins­be­son­de­re fol­gen­de Infor­ma­tio­nen zu Art, Umfang und Zweck der Daten­be­ar­bei­tung im Zusam­men­hang mit You­Tube ver­öf­fent­licht: Daten­schutz bei Goog­le-Pro­duk­ten ein­schliess­lich You­Tube, Daten­schutz­er­klä­rung und Nut­zungs­be­din­gun­gen, Ein­trag in der Pri­va­cy Shield-Lis­te.

7. Rech­te von betrof­fe­nen Per­so­nen

7.1. Betrof­fe­ne Per­so­nen, deren Per­so­nen­da­ten wir bear­bei­ten, ver­fü­gen über die Rech­te gemäss schwei­ze­ri­schem Daten­schutz­recht. Dazu zäh­len das Recht auf Aus­kunft sowie das Recht auf Berich­ti­gung, Löschung oder Sper­rung der bear­bei­te­ten Per­so­nen­da­ten.

7.2. Auf­sichts­be­hör­de für den Daten­schutz in der Schweiz ist der Eid­ge­nös­si­sche Daten­schutz- und Öffent­lich­keits­be­auf­trag­te (EDÖB).

8. Kon­takt­adres­sen und Ver­ant­wor­tung

Anfra­gen von Auf­sichts­be­hör­den und betrof­fe­nen Per­so­nen errei­chen uns in der Regel per E‑Mail, sind aber auch per Brief­post mög­lich:

prison-academy.ch
SISW GmbH
Indus­trie­stras­se 37
3178 Bösin­gen
Tele­fon +41 31 740 97 63
Schweiz

info@prison-academy.ch

Ver­ant­wort­lich für den Daten­schutz im Zusam­men­hang mit unse­rem Ange­bot ist Ben­ja­min Bräg­ger.

9. Schluss­be­stim­mun­gen

Wir kön­nen unse­re Daten­schutz­er­klä­rung jeder­zeit ändern. Wir infor­mie­ren betrof­fe­ne Per­so­nen in geeig­ne­ter Form auf unse­rer Web­site über sol­che Ände­run­gen.