Wei­ter­bil­dungs­na­ge­bo­te

Das Schwei­ze­ri­sche Insti­tut für Straf­voll­stre­ckungs- und Straf­voll­zugs­wis­sen­schaf­ten bie­tet mass­ge­schnei­der­te Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­te an. Wir fokus­sie­ren unse­re Kurs­in­hal­te auf das von Ihnen gewünsch­te Ziel­pu­bli­kum, sei­en dies Auf­se­her oder Betreu­er, Fach­spe­zia­lis­ten der Voll­zugs- und Bewäh­rungs­diens­te, Kader der Jus­tiz­voll­zugs­an­stal­ten oder aber The­ra­peu­ten oder Foren­si­ker und Rechts­an­wäl­te. Ab rund 5 Per­so­nen füh­ren wird unse­re Kur­se auch in Ihrer Insti­tu­ti­on durch.

Zu fol­gen­den The­men bie­ten wir halb­tä­gi­ge, ganz­tä­ti­ge oder mehr­tä­gi­ge Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­te durch:

Mass­nah­men­voll­zugs­recht:

Massnahmenvollzugsrecht: 

Ein­füh­rung für Nicht-Juris­ten oder aber Ver­tie­fungs­se­mi­nar zu den aktu­el­len Ent­wick­lun­gen im Mass­nah­men­recht für Juris­ten oder sehr erfah­re­ne Fall­ver­ant­wort­li­che der Voll­zugs- oder Bewährungsdienste.